EU vs. Kabelsalat

HORIZONT Österreich vom 24.01.2020, S. 14 / UPDATE

Die EU startet derzeit einen neuerlichen Versuch, die Ladegeräte für alle Mobiltelefone und andere Elektrogeräte einheitlich zu gestalten. Vergangene Woche forderten die Abgeordneten des Europaparlaments eine derartige Lösung. Um Elektroschrott zu reduzieren und den Verbrauchern das Leben zu erleichtern, müssten die Hersteller ein gemeinsames Ladegerät für Handys, Tablets, E-Books und andere Geräte anbieten, hieß es in einer Mitteilung des EU-Parlaments. Demnach soll die EU- Kommission mehr Druck auf die Hersteller machen. Erwartet wird, dass die Kommission bald neue Schritte vorschlagen wird, die zu einer Lösung mit einem einheitlichen Ladegerät führen könnten, sagte EU- Kommissar Maros Sefcovic bei einer Debatte über das Thema im Plenum des Europaparlaments in Straßburg. D ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Normierung, Computertechnik, Produktpolitik
Beitrag: EU vs. Kabelsalat
Quelle: HORIZONT Österreich Online-Archiv
Ressort: UPDATE
Datum: 24.01.2020
Wörter: 421
Preis: 4,62 €
Alle Rechte vorbehalten. © Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING