Fachzeitschriften-Archiv > HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien > 29.03.2018 > Bei PuK geht′s um die Wurst Meica entscheidet sich...
Logo HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien

Bei PuK geht′s um die Wurst Meica entscheidet sich ohne Pitch für die Hamburger Agentur

HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien vom 29.03.2018, S. 6 / Agenda

Bei dem Edewechter Familienunternehmen Meica geht eine Ära zu Ende: Nach einer mehr als 20-jährigen Zusammenarbeit mit Pahnke wandert der Werbeetat zu Philipp und Keuntje (PuK). Die Entscheidung fiel ohne Pitch. Die Hamburger Agentur ist künftig nicht nur für die Konzeption und Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen verantwortlich, sondern wird die Wurst- und Fleischwarenfabrik auch bei der strategischen Ausrichtung des Markenportfolios unterstützen. Weshalb Pahnke dafür offenbar nicht mehr der richtige Ansprechpartner war, will das Unternehmen nicht kommentieren. Zum Portfolio von Meica gehören Marken wie Curry King, Deutschländer, Mini Wini und Bratmaxe. Erste Arbeiten für diese Produkte sollen im Laufe des Jahres ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Bei PuK geht′s um die Wurst Meica entscheidet sich ohne Pitch für die Hamburger Agentur erschienen in HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien am 29.03.2018, Länge 278 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,14 €

Metainformationen

Beitrag: Bei PuK geht′s um die Wurst Meica entscheidet sich ohne Pitch für die Hamburger Agentur
Quelle: HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien Online-Archiv
Ressort: Agenda
Datum: 29.03.2018
Wörter: 278
Preis: 5,14 €
Schlagwörter: Lebensmittel , Werbung und Marketing , Produktpolitik , Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe