Regionale Aussteuerung im TV Seven-One vernetzt nationale Spots mit regionalen Einblendungen

HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien vom 26.02.2015, S. 4 / Nachrichten

Seven-One Media macht den nächsten Schritt beim Thema regionale Werbung im bundesweiten Fernsehen: Der Vermarkter von Pro Sieben Sat 1 kombiniert für den Pilotkunden Opel zusammen mit dem Dentsu Aegis Network eine nationale TV-Kampagne mit regional ausgesteuerten Einblendungen auf internetfähigen Fernsehern. Die Anbindung läuft über den Standard HbbTV. Im Unterschied zu bisherigen Angeboten werden nun auch digitale Einblendungen des Branded Red Button über dem Werbeblock möglich und nicht nur die regionale Aussteuerung der dahinter liegenden Microsites. Damit kann die gesamte Connected-TV-Reichweite für regionale Werbung genutzt werden. Diese beläuft sich allein bei Pro Sieben im Monat auf rund 10 Millionen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mediennutzung, Internetwerbung, Marketing, Fernsehen
Beitrag: Regionale Aussteuerung im TV Seven-One vernetzt nationale Spots mit regionalen Einblendungen
Quelle: HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien Online-Archiv
Ressort: Nachrichten
Datum: 26.02.2015
Wörter: 246
Preis: 5.71 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING