Messung über alle Plattformen Quotenmessung: Bei Sky spielen die Zuschauer jenseits des linearen TVs schon eine große Rolle

HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien vom 26.02.2015, S. 19 / Praxis

Fluch und Segen - für Sky Deutschland ist die rasant steigende non-lineare Nutzung beides. Segen, weil die Anstrengungen des Unternehmens, seine Inhalte jederzeit und auf allen Plattformen zugänglich zu machen, fruchten und sich in schnell wachsenden Zuschauerzahlen zusätzlich zum linearen TV niederschlagen. Fluch, weil diese Nutzung bislang von der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) nicht ausgewiesen wird und die Zuschauer in der Werbevermarktung damit quasi nicht existieren. "Wir wollen die Diskussion nun angehen und unsere gesamte Reichweite zeigen", sagt Martin Michel, Geschäftsführer des Vermarkters Sky Media Networks. Der Pay-TV-Anbieter hat in den vergangenen zwei Jahren deutlich in Quotenmessung und Forschung investiert ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehen, Sky Deutschland AG, Pay-TV, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Messung über alle Plattformen Quotenmessung: Bei Sky spielen die Zuschauer jenseits des linearen TVs schon eine große Rolle
Quelle: HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien Online-Archiv
Ressort: Praxis
Datum: 26.02.2015
Wörter: 511
Preis: 5.71 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING