Die Zukunft klopft an die Tür Internetfähige TV-Geräte machen das automatisierte Ausspielen von Kampagnen auch im Fernsehen möglich. HORIZONT hat Mediaexperten nach Real Time Advertising im TV gefragt

HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien vom 26.02.2015, S. 35 / Extra TV-Werbetrends 2015

WANN WIRD REAL TIME ADVERTISING FÜR TV NACH IHRER SCHÄTZUNG ZUM DURCHBRUCH KOMMEN UND UNTER WELCHEN VORAUSSETZUNGEN? Anja Stockhausen, Director TV Zenith Optimedia In den USA laufen bereits von einzelnen Sendern Tests in einzelnen Programmformaten. Für Deutschland sehe ich einen möglichen Beginn in den nächsten drei bis fünf Jahren. Real Time Advertising im Medium TV wird den herrschenden TV-Planungs-, Buchungs- und Optimierungsprozess revolutionieren und der digitalen Wirtschaft angleichen. Das wird für alle Beteiligten nachhaltige Konsequenzen haben, vor allem aber für die TV-Vermarkter. Die wichtigsten Voraussetzungen sind technisch zuverlässige und solide Lösungen, etwa solche, die das "live" Ausspielen des ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Internet-Fernsehen, Mediaplanung, Mediaplus Gruppe für innovative Media GmbH & Co. KG, Fernsehbranche
Beitrag: Die Zukunft klopft an die Tür Internetfähige TV-Geräte machen das automatisierte Ausspielen von Kampagnen auch im Fernsehen möglich. HORIZONT hat Mediaexperten nach Real Time Advertising im TV gefragt
Quelle: HORIZONT - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien Online-Archiv
Ressort: Extra TV-Werbetrends 2015
Datum: 26.02.2015
Wörter: 868
Preis: 5.71 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING