Fachzeitschriften-Archiv > Gebrauchtwagen Praxis > 02.11.2023 > KI-basierte Software im Einsatz Das vermeintlich U...
Logo Gebrauchtwagen Praxis

KI-basierte Software im Einsatz Das vermeintlich Unplanbare planbar machen

Gebrauchtwagen Praxis

Dass Händlergruppen wachsen, ist unbestritten. Manche wachsen flächendeckend in einem Gebiet; manchmal tun sich Optionen in anderen Bundesländern auf oder in Regionen außerhalb des ursprünglichen Marktgebiets. In jedem Fall ergeben sich daraus rasch logistische Fragestellungen. Wenn beispielsweise Fahrzeuge zwischen den Filialen bewegt werden sollen oder es zentrale Anlieferungsstellen für die He reinnahme oder Aufbereitung gibt, wodurch diese Pkw von dort in das Filialnetz verteilt werden müssen. Mit softwaregesteuerten Prozessabläufen lassen sich die Bestände und Neuzugänge elektronisch verwalten und die Jobs drumherum gleich mit. Ein großer Player, der sich mit Herausforderungen dieser Art beschäftigen muss, ist Hödlmayr International. Das oberösterreichische Transportunternehmen übernimmt ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

KI-basierte Software im Einsatz Das vermeintlich Unplanbare planbar machen erschienen in Gebrauchtwagen Praxis am 02.11.2023, Länge 952 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,99 €

Metainformationen

Beitrag: KI-basierte Software im Einsatz Das vermeintlich Unplanbare planbar machen
Quelle: Gebrauchtwagen Praxis Online-Archiv
Datum: 02.11.2023
Wörter: 952
Preis: 5,99 €
Schlagwörter: Produktion , Kraftfahrzeug , Naturwissenschaft und Technik , Lagerhaltung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Vogel Business Media GmbH & Co. KG