Mehr Klarheit?

gv-praxis vom 06.02.2019, S. 58 / Recht kompakt

Das Bundesernährungsministerium (BMEL) hat nun offiziell die "Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel mit Ähnlichkeiten zu Lebensmitteln tierischen Ursprungs" veröffentlicht. Sie sollen für mehr Transparenz und Klarheit beim Angebot fleischfreier Produkte dienen. Für Veganer und Vegetarier gibt es ein immer größeres Angebot an tierfreien Produkten. Die Bezeichnungen dafür wie etwa "vegetarische Frikadellen" oder "vegane Würstchen" waren bislang oft die gleichen wie für das Original aus oder mit Fleisch oder Fisch. Das sorgte für Unklarheiten und Fragen sowohl bei Fleischliebhabern als auch bei Veganern und Vegetariern. Mit den Leitsätzen sollen diese Unklarheiten beseitigt werden. Als neue Faustregel gilt: Je enger ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Agrarwirtschaft, Lebensmittelkennzeichnung, Kriminalität und Recht
Beitrag: Mehr Klarheit?
Quelle: gv-praxis Online-Archiv
Ressort: Recht kompakt
Datum: 06.02.2019
Wörter: 461
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING