Fachzeitschriften-Archiv > gv-praxis > 03.02.2017 > Weniger Ausgaben geplant...
Logo gv-praxis

Weniger Ausgaben geplant

gv-praxis vom 03.02.2017, S. 21 / Umfrage

Die Deutsche Konjunktur läuft auf Hochtouren allen Unsicherheiten rund um den Globus zum Trotz. Vor allem die ungebremste Konsumlaune der Verbraucher bescherte der Deutschen Wirtschaft mit 1,9 Prozent das stärkste Wachstum seit fünf Jahren. Durch die historisch gute Lage auf dem Arbeitsmarkt sitzt das Geld bei vielen Bundesbürgern lockerer. Europas größte Volkswirtschaft sei eine "Hochburg der Stabilität in einer zunehmend unsicheren Welt", sagte jüngst David Folkerts-Landau, Chefvolkswirt der Deutschen Bank. Für dieses Jahr prognostiziert das größte deutsche Geldhaus allerdings mit 1,1 Prozent ein etwas langsameres Wachstumstempo. Brexit-Verhandlungen, Freihandelsgegner-Donald Trump als neuer US-Präsident und die anstehenden Wahlen in Frankreich, D ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Weniger Ausgaben geplant erschienen in gv-praxis am 03.02.2017, Länge 859 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,14 €

Metainformationen

Beitrag: Weniger Ausgaben geplant
Quelle: gv-praxis Online-Archiv
Ressort: Umfrage
Datum: 03.02.2017
Wörter: 859
Preis: 5,14 €

Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe