Hämatologie: Verständlich und kompakt

Deutsches Ärzteblatt vom 01.04.2016, S. 616 / MEDIEN

Autologe und allogene Transplantation hämatopoetischer Stammzellen (auto/allo HSZT) gelten heute als medizinischer Standard bei verschiedenen, vorwiegend hämatologischen Erkrankungen. Dazu haben sowohl die klinische Erfahrung von circa 40 Jahren - vor allem bei der allo HSZT - beigetragen als auch aktuelle Entwicklungen im Bereich der Diagnostik, medikamentösen Therapie und neuer Technologien (zum Beispiel CAR-T-Zellen). Insbesondere die allo HSZT beinhaltet komplexe Vorgänge, die verschiedene medizinische Fachdisziplinen tangieren, und große Anforderungen an Transplantationszentren stellen - angefangen von der aufwendigen Infrastruktur bis hin zur ärztlichen Kompetenz, das heißt der genauen Kenntnis der transplantationsspezifischen Algorithmen in Diagnostik und Therapie. Das Buch widmet sich diesem wichtigen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin , Kraftfahrzeug , Buchkritik , Deutscher Ärzte-Verlag Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Firmen: Deutscher rzte-Verlag Gesellschaft mit beschrnkter Haftung
Beitrag: Hämatologie: Verständlich und kompakt
Quelle: Deutsches Ärzteblatt Online-Archiv
Ressort: MEDIEN
Datum: 01.04.2016
Wörter: 438
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Deutscher Ärzte-Verlag GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING