Halbiert Bauzeit von Großprojekten

chemie-anlagen + verfahren

Die Marktsituation im Chemieanlagenbau bleibt anspruchsvoll. Trotz einer günstigen Branchenkonjunktur stehen die Anlagenplaner und die Auftraggeber vor der Herausforderung, sich bei der Vergabe von immer größeren Projekten mit zugleich steigenden Risiken zu behaupten. Zugleich gilt es, sich mit der Implementierung von digitalisierten Strukturen auseinanderzusetzen. Genau deshalb hat sich ein multinationaler Chemiekonzern für die von der Unternehmensberatung Maexpartners entwickelte Methode " Radical Lead Time Reduction" , kurz RLTR, entschieden und unter deren Begleitung erfolgreich umgesetzt. So ist es mit dem Ansatz gelungen, die Errichtungszeit von Anlagen zu reduzieren sowie die Kosten zu senken. Bei bislang durchschnittlichen Durchlaufzeiten von zwei bis drei ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Produktion, Bauen und Wohnen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Halbiert Bauzeit von Großprojekten
Quelle: chemie-anlagen + verfahren Online-Archiv
Datum: 02.04.2019
Wörter: 1031
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING