Nachhaltigkeit als Wert

bank und markt vom 16.03.2020, S. 120 / AUFSÄTZE

NACHHALTIGKEIT
Folgt man dem Brundtland-Report, dann bezeichnet der Begriff Nachhaltigkeit eine Entwicklung "that meets the needs of the present without compromising the ability of future generations to meet their own needs" (World Commission on Environment and Development 1987). John Elkington hat auf dieser Grundlage die Drei-Säulen-Theorie (Triple Bottom Line) entwickelt, die auf den Säulen Ökonomie, Ökologie und Soziales basiert (Elkington 1997). Es geht im Kern um eine Abwägung beziehungsweise integrative Betrachtungsweise unterschiedlicher legitimer Ansprüche von Anspruchsgruppen (Freeman 2002). Jedem Anspruch liegt eine bestimmte Haltung zugrunde, die die jeweiligen Einstellungen, Überzeugungen und Routinen wiederspiegelt. Zwei Verkürzungen sind in diesem Zusammenhang vorzubeugen. Der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Ökologie und Marktwirtschaft, Unternehmensführung, Marketing, Ethik
Beitrag: Nachhaltigkeit als Wert
Quelle: bank und markt Online-Archiv
Ressort: AUFSÄTZE
Datum: 16.03.2020
Wörter: 2837
Preis: 4,62 €
Alle Rechte vorbehalten. © Fritz Knapp Verlag GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING