"Finanzbildung gehört in die Schulen"

Börsen Kurier vom 19.09.2019, S. 17 / ALL Vorsorge Spezial

Rudolf Preyer. Laut der OECD geht es bei Finanzwissen vor allem darum, pekuniäre Probleme zu lösen. Die "Initiative für Finanzbildung" darf hierzulande als Vorbild gelten. Bereits mehr als 3.600 Jugendliche wurden mit den Finanzbildungs-Workshops der steirischen Finanzdienstleister erreicht, nun wird das Angebot erweitert: Über die WIFI-Lehrlingsakademie werden jetzt auch Lehrlinge und Jugendvereine mit Finanzwissen aus der Praxis unterstützt. Darüber hinaus hat man langfristige Kooperationen gestartet, erläutert Hannes Dolzer, österreichweiter Fachverbands-und steirischer Fachgruppenobmann der Finanzdienstleister, im Gespräch mit dem Börsen-Kurier. Ganz wichtig ist ihm, "auf die jeweilige Lebenswelt der Jugendlichen einzugehen und Wissen für die Praxis zu vermitteln." Weiterführende ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Jugend, Berufsausbildung, TCM International GmbH, Welt (Internationales)
Beitrag: "Finanzbildung gehört in die Schulen"
Quelle: Börsen Kurier Online-Archiv
Ressort: ALL Vorsorge Spezial
Datum: 19.09.2019
Wörter: 450
Preis: 3,05 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING