Gesundheitsausgaben in Asien steigen kontinuierlich an

Börsen Kurier vom 07.02.2019, S. 5 / ALL Aktien International

Raja Korinek. Es ist letztendlich die harte Realität, die dem weltweiten Gesundheitssektor immer mehr Gewinne beschert. Dabei steht vor allem die Demografie im Fokus, denn die Menschen werden immer älter. Und sie brauchen natürlich eine intensive Pflege, etwa für altersbedingte Krankheiten. Dazu liefert Japan sogar ein Extrembeispiel. Denn dort werden mehr Windeln für Pensionisten als für Babies verkauft, zeigt Cyrill Zimmermann, er ist der Leiter für Gesundheitsfonds bei Bellevue Asset Management, im Gespräch mit dem Börsen-Kurier auf. Und der Lebenswandel Ein weiterer Aspekt, der den Sektor prägt, ist der Lebenswandel. Der Homo Sapiens wandle sich zum "McSapiens" formuliert es Zimmermann ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Naturwissenschaft und Technik, Anlage, Pharmazeutika
Beitrag: Gesundheitsausgaben in Asien steigen kontinuierlich an
Quelle: Börsen Kurier Online-Archiv
Ressort: ALL Aktien International
Datum: 07.02.2019
Wörter: 434
Preis: 3.45 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING