Fintechs und Krypto-Assets fordern die Finanzwelt

Börsen Kurier vom 07.02.2019, S. 19 / ALL Wirtschaftswelt

Julia Kistner. "Fintechs werden die traditionellen Banken unterstützten, aber nicht ablösen. Ebenso wenig können Kryto-Assets traditionelle Währungen ersetzen", betonte Hausherr Ewald Nowotny auf der internationalen Fintech-Konferenz in Wien. Zu dieser luden die Oesterreichische Notenbank, das Bundesministerium für Finanzen, der Internationale Währungsfonds IWF und das Joint Venture Institute JVI. Es war die erste von fünf internationalen Veranstaltungen des IWF und der Weltbank, um ihre Bali-Fintech-Agenda zu promoten, die neue Technologien im Finanzsektor fördern soll. Digitalisierung als Chance "Wir wollen das volle, positive Potenzial von Fintechs ausschöpfen", unterstreicht Tobias Adrian, Finanzmarktchef des IWF, den großen Vorteil, den die Digitalisierung Regionen mit schwacher ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fintech, OeKB -Österreichische Kontrollbank AG, Wien, Österreichische Kontrollbank AG (ÖKB), Wien, Österreich
Beitrag: Fintechs und Krypto-Assets fordern die Finanzwelt
Quelle: Börsen Kurier Online-Archiv
Ressort: ALL Wirtschaftswelt
Datum: 07.02.2019
Wörter: 438
Preis: 3.45 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING