Wienerberger hebt Dividende kräftig an

Börsen Kurier vom 31.01.2019, S. 7 / ALL Kapitalmarkt Österreich

Michael Kordovsky. Aufgrund des starken Wachstums im Gesamtjahr 2018 soll die reguläre Dividende um knapp 70 %auf 50 Cent/Aktie angehoben werden. Für 2017 schüttete Wienerberger 30 Cent plus 10 Cent Sonderdividende aus. Eine Sprecherin des Unternehmens äußert sich dazu gegenüber dem Börsen-Kurier wie folgt: "Wir haben schon zu Jahresanfang eine sehr konkrete, starke Guidance gegeben. In den ersten drei Quartale haben wir uns sehr gut entwickelt und wir haben das Marktumfeld im 4. Quartal dazu genutzt, das Jahr sehr erfreulich abzuschließen." Neben organischem Wachstum ein Erfolgsfaktor sind gezielte Unternehmenszukäufe wie z. B. das heimische Hintermauerziegelwerk Brenner, der niederländische Vormauerziegelproduzent Daas ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Anlagetipp-Aktie, USA
Beitrag: Wienerberger hebt Dividende kräftig an
Quelle: Börsen Kurier Online-Archiv
Ressort: ALL Kapitalmarkt Österreich
Datum: 31.01.2019
Wörter: 437
Preis: 3,05 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING