Dabei wollte man einander doch vertrauen

Börsen Kurier vom 21.06.2018, S. 12 / ALL Aktien Österreich

Rudolf Preyer berichtet live aus der HV Leicht machten es die Aktionäre dem Vorstand der Frauenthal-Holding auf der diesjährigen HV nicht wirklich. So bemängelte ein Aktionärsvertreter, dass es "keine offene Kommunikation mit den Aktionären" gebe: "Nach fünf Stunden und sieben Image-Filmen sagen Sie zum Wesentlichen immer noch gar nichts." Gegen 20.00 Uhr (die HV begann um 13.30 Uhr im Konferenzsaal der seit dem Jahr 2000 prüfenden BDO) resignierte Vorstandsvorsitzender Hannes Winkler- er nehme das "Misstrauen ausgewählter Minderheitsaktionäre" dem Vorstand gegenüber zur Kenntnis und fände es bedauerlich, dass "der Gerichtssaal hierhergebracht" werde. Über diese Formulierung mokierte sich ein bekannt kritischer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Dabei wollte man einander doch vertrauen
Quelle: Börsen Kurier Online-Archiv
Ressort: ALL Aktien Österreich
Datum: 21.06.2018
Wörter: 425
Preis: 3,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING