Mit dem Klima umgehen lernen

Österreichische BauernZeitung vom 09.01.2020, S. 14 / Oberösterreich

Der Klimawandel betrifft jeden von uns." Mit diesen Worten eröffnete Thomas Wallner von der "Boden. Wasser. Schutz. Beratung OÖ" die jüngste Fachtagung der Organisation, die traditionell in der HLBLA St. Florian stattgefunden hat. Johann Fank vom Schadensmanagement der Österreichischen Hagelversicherung untermauerte mit teils erschütternden Bildern, mit welchen Schäden die Landwirtschaft alleine in den vergangenen zwei Jahren zu kämpfen hatte. Dürre und Hitze, Spätfrost und Überflutungen, Hagel und Schneemassen brachte das Wetter mit sich, dazu gesellten sich Schädlinge wie Rübenderbrüssler oder Borkenkäfer sowie Mäuse im Übermaß. Der Klimawandel, der sich in einer globalen Erwärmung äußert, hat viele Gesichter. Landwirte nehmen diese in ihrer täglichen Arbeit als Erste wahr. Für den ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Umweltbelastung, Landwirtschaft, Welt (Internationales)
Beitrag: Mit dem Klima umgehen lernen
Quelle: Österreichische BauernZeitung Online-Archiv
Ressort: Oberösterreich
Datum: 09.01.2020
Wörter: 748
Preis: 3,05 €
Alle Rechte vorbehalten. © APA Austria Presse Agentur

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING