Hybrid-Potenziale in Verkäufe verwandeln

AUTOHAUS vom 22.05.2018, S. 45 / Handel

Letztes Jahr war ein gutes Jahr und 2018 verspricht, wieder ein Erfolgsjahr für Toyota zu werden: Per April liegt die Marke hierzulande acht Prozent über Vorjahr, der Marktanteil kletterte auf 2,5 Prozent. Wachstumstreiber ist der Hybridantrieb, für den sich im April 53 Prozent aller Toyota-Käufer entschieden haben. Toyota-Deutschland-Präsident Alain Uyttenhoven konnte auf der Mitgliederversammlung des Toyota Händlerverbandes am 4. Mai in Fulda eine positive Bilanz der bisherigen Arbeit ziehen. Wichtig waren ihm aber auch die Potenziale, die es noch zu heben gilt: Mittlerweile sei Toyota bei elf Prozent der Autokauf-Interessenten auf der Liste der in Frage kommenden Marken, 15 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Hybrid-Potenziale in Verkäufe verwandeln
Quelle: AUTOHAUS Online-Archiv
Ressort: Handel
Datum: 22.05.2018
Wörter: 492
Preis: 4,71 €
Alle Rechte vorbehalten. © Springer Fachmedien München GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING