Ohne Strom nix los

Auto Service Praxis vom 18.10.2019, S. 30 / Automobiltechnik

Die klassische Blei-Säure-Starterbatterie gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Durch die Elektrifizierung vieler Aggregate und die Zunahme elektrischer Verbraucher im Auto steigen jedoch auch die Anforderungen, die an die Batterie gestellt werden. Musste eine Batterie früher nur die Zündung des Motors, die Beleuchtung und im besten Fall noch die Stromversorgung des Radios sicherstellen, so sind es heute mehr als hundert Verbraucher von der Klimaanlage bis zur Sitzheizung, die die Batterie zuweilen an ihre Grenzen bringen. Sichtprüfung nicht vergessen Wenn der Motor nicht mehr anspringt und die Starterbatterie als Ursache wahrscheinlich ist, lässt sich das durch verschiedene Prüfmethoden herausfinden. Am simpelsten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Elektroauto, Umweltfreundliches Produkt, Batterien
Beitrag: Ohne Strom nix los
Quelle: Auto Service Praxis Online-Archiv
Ressort: Automobiltechnik
Datum: 18.10.2019
Wörter: 658
Preis: 5.24 €
Alle Rechte vorbehalten. © Springer Fachmedien München GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING