Fachzeitschriften-Archiv > Auto Service Praxis > 23.10.2015 > E-Mail statt Gespräch...
Logo Auto Service Praxis

E-Mail statt Gespräch

Auto Service Praxis vom 23.10.2015, S. 12 / Titel Digitalisierung

Wer sich die Kommunikation mit dem Servicekunden im Jahr 2020 konkret vorstellen möchte, der sollte sich vor dem geistigen Auge ein Gerüst bauen. Alexios Seibt schlägt dafür etwa fünf Ebenen vor. So spricht der Experte von Arthur D. Little erstens von der verstärkten Automatisierung: Das Auto sendet in fünf Jahren direkt Infos an den Servicebetrieb - egal, ob es der Pkw-Lenker weiß oder nicht. Gut, klettern wir zur Ebene zwei: Hier kommunizieren Service und Endkunde direkt über das Auto - den flächendeckend verbauten SIM-Karten sei Dank. Ferner rechnet Seibt auf Ebene drei damit, dass die Kommunikation deutlich Sales-lastiger werde. Das ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

E-Mail statt Gespräch erschienen in Auto Service Praxis am 23.10.2015, Länge 1269 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,71 €

Metainformationen

Firmen: Hahn Automobile GmbH + Co. KG
Beitrag: E-Mail statt Gespräch
Quelle: Auto Service Praxis Online-Archiv
Ressort: Titel Digitalisierung
Datum: 23.10.2015
Wörter: 1269
Preis: 4,71 €
Schlagwörter: Informationstechnik , Kraftfahrzeug , Kunde , Hahn Automobile GmbH
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Springer Fachmedien München GmbH