Fachzeitschriften-Archiv > AOStB - Der AO-Steuer-Berater > 15.12.2008 > Steuererlass bei Sanierungsgewinnen...
Logo AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Steuererlass bei Sanierungsgewinnen

AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Das Problem: Die Steuerpflichtigen waren einer überschuldeten GbR beteiligt, die 1998 aufgelöst wurde. Aufgrund einer mit den Hauptgläubigern getroffenen Vereinbarung kam es zu einem Teilerlass der Verbindlichkeiten, der zu einem Veräußerungserlös führte. Das FA unterwarf den nach Abzug des zum 31.12.1997 bestehenden Verlustvortrags noch verbleibenden Veräußerungserlös der Besteuerung. Die Steuerpflichtigen begehrten hingegen den Erlass der insoweit entstehenden Steuer aus sachlichen Billigkeitsgründen. Die Lösung des Gerichts: Das FG hat den Steuerpflichtigen Recht gegeben und eine sachliche Unbilligkeit über die Grenzen des Schreibens des BMF (BMF v. 27.3.2003 - IV A 6 - S 2140 - 8/03, BStBl. I ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Steuererlass bei Sanierungsgewinnen erschienen in AOStB - Der AO-Steuer-Berater am 15.12.2008, Länge 461 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,69 €

Metainformationen

Beitrag: Steuererlass bei Sanierungsgewinnen
Quelle: AOStB - Der AO-Steuer-Berater Online-Archiv
Datum: 15.12.2008
Wörter: 461
Preis: 3,69 €
Schlagwörter: Steuerarten , Steuerrecht , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Dr. Otto Schmidt KG