Fachzeitschriften-Archiv > AOStB - Der AO-Steuer-Berater > 15.11.2008 > Das Einspruchsverfahren gegen VA der Finanzverwalt...
Logo AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Das Einspruchsverfahren gegen VA der Finanzverwaltung (Teil II) Anfechtungsbeschränkungen und vorläufiger Rechtsschutz

AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Ein erfolgreiches Einspruchsverfahren setzt neben dem materiell-rechtlich "Recht" haben auch die Beachtung bestimmter Form- und Fristerfordernisse voraus. In einem dreiteiligen Beitrag wird daher der verfahrensrechtliche Verlauf des Einspruchsverfahrens vom Eingang des Einspruchs bis zur Einspruchsentscheidung unter Darstellung der zu beachtenden Besonderheiten und der sich durch das JStG 2007 ergebenden Änderungen infolge der nun möglichen Teileinspruchsentscheidung sowie der Einspruchserledigung durch Allgemeinverfügung erläutert. Während im ersten Teil des Beitrages (Günther, AO-StB 2008, 280) ausführlich die Zulässigkeitsvoraussetzungen dargestellt wurden, widmet sich der vorliegende Beitrag den Anfechtungsbeschränkungen und dem vorläufigen Rechtsschutz. 1. Einleitung Ein erfolgreiches Einspruchsverfahren setzt neben dem materiell-rechtlich "Recht" haben auch die Beachtung ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das Einspruchsverfahren gegen VA der Finanzverwaltung (Teil II) Anfechtungsbeschränkungen und vorläufiger Rechtsschutz erschienen in AOStB - Der AO-Steuer-Berater am 15.11.2008, Länge 2224 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,61 €

Metainformationen

Beitrag: Das Einspruchsverfahren gegen VA der Finanzverwaltung (Teil II) Anfechtungsbeschränkungen und vorläufiger Rechtsschutz
Quelle: AOStB - Der AO-Steuer-Berater Online-Archiv
Datum: 15.11.2008
Wörter: 2224
Preis: 4,61 €
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Dr. Otto Schmidt KG