Fachzeitschriften-Archiv > AOStB - Der AO-Steuer-Berater > 15.02.2008 > Schützenwertes Vertrauen auf Regelungserlass...
Logo AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Schützenwertes Vertrauen auf Regelungserlass

AOStB - Der AO-Steuer-Berater

Das Problem: Ein Facharzt für Chirurgie und plastische Chirurgie führte im Streitjahr 1997 u.a. Schönheitsoperationen durch. Er behandelte diese Umsätze als steuerfrei gem. § 4 Nr. 14 UStG. Im Anschluss an eine Umsatzsteuersonderprüfung vertrat das FA die Auffassung, dass ästhetisch plastische Schönheitsoperationen nicht unter die Befreiungsvorschrift fielen und erließ am 26.4.2005 einen entsprechenden USt-Jahresbescheid, in dem es die USt entsprechend festsetzte. Über den hiergegen eingelegten Einspruch hat das FA noch nicht entschieden. Bereits am 24.3.2005 hat der Arzt die abweichende Festsetzung der USt aus Billigkeitsgründen gem. § 163 AO beantragt und angeführt, dass nach den ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Schützenwertes Vertrauen auf Regelungserlass erschienen in AOStB - Der AO-Steuer-Berater am 15.02.2008, Länge 800 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,69 €

Metainformationen

Beitrag: Schützenwertes Vertrauen auf Regelungserlass
Quelle: AOStB - Der AO-Steuer-Berater Online-Archiv
Datum: 15.02.2008
Wörter: 800
Preis: 3,69 €
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Dr. Otto Schmidt KG