Wälzlager 360-Grad-Überwachung

Antriebstechnik vom 01.02.2013, S. 30 / SENSORIK UND MESSTECHNIK

Durch die Vernetzung seiner Produkte ermöglicht der Schaeffler Industrial Aftermarket zukünftig Überwachung und zustandsorientierte Schmierung von Wälzlagern in einem. Ein neues System kombiniert Fett- und Schwingungsdiagnose mit einem Schmierstoffgeber, der von den Überwachungsgeräten angesteuert wird. Auf diesem Weg kann jede kritische Veränderung im laufenden Betrieb frühzeitig erkannt und behoben werden, bevor es zu einer Schädigung des Wälzlagers kommt. Vor allem schwer zugängliche oder ausfallkritische Anlagen werden somit rundum überwacht und stets optimal mit Fett versorgt, ohne dass dazu jemand vor Ort sein muss. Das Zusammenwirken der Überwachungs- und Schmiersysteme stellt eine zuverlässige Anlagenverfügbarkeit sicher und spart zudem Ressourcen ein. Bei ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Technik, Dienstleistung, INA-Holding Schaeffler KG, Sicherheitsdienste
Beitrag: Wälzlager 360-Grad-Überwachung
Quelle: Antriebstechnik Online-Archiv
Ressort: SENSORIK UND MESSTECHNIK
Datum: 01.02.2013
Wörter: 248
Preis: 3.42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Vereinigte Fachverlage, Mainz

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING