Wirkungsgrad von Mehrfachsynchronisierungen

Antriebstechnik

FVA-Nr. 422 In handgeschalteten Stufengetrieben im Pkw werden heutzutage beinahe ausschließlich Sperrsynchronisierungen eingesetzt. Der Einsatz von Mehrfachsynchronisierungen ermöglicht dabei eine deutliche Steigerung der Leistungsfähigkeit gegenüber Einfach-Systemen. Die dabei erwartete Verdoppelung bzw. Verdreifachung des Reibmomentes bei gleicher Schaltkraft konnte aber im Allgemeinen nicht beobachtet werden.Zur Untersuchung dieses als "schlechter Wirkungsgrad" beschriebenen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Technik, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wirkungsgrad von Mehrfachsynchronisierungen
Quelle: Antriebstechnik Online-Archiv
Datum: 09.08.2005
Wörter: 229
Preis: 3.42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Vereinigte Fachverlage, Mainz

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING