Alfred Feuser jetzt Honorarprofessor

Antriebstechnik

Prof. Dr.-Ing. Alfred Feuser, geb. am 16. Juni 1947 in Rheinbach bei Bonn, wurde am 13. Januar 2005 zum Honorarprofessor der TU Dresden ernannt. Prof. Feuser hat 1975 ein Maschinenbaustudium an der RWTH Aachen abgeschlossen und 1983 an der Universität Erlangen-Nürnberg am Institut für Regelungstechnik auf dem Gebiet der ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Fluidtechnik, Bosch Rexroth Aktiengesellschaft, Bosch Rexroth AG
Beitrag: Alfred Feuser jetzt Honorarprofessor
Quelle: Antriebstechnik Online-Archiv
Datum: 00.03.2005
Wörter: 248
Preis: 3.42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Vereinigte Fachverlage, Mainz

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING