Fachzeitschriften-Archiv > Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung > 21.01.2017 > Mecklenburg-Vorpommern Neuer Look für das Kurhaus ...
Logo Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung

Mecklenburg-Vorpommern Neuer Look für das Kurhaus Binz RENOVIERUNG Das Travel Charme Hotel in dem Seebad an der Ostsee wurde Schritt für Schritt modernisiert. Jetzt ist alles fertig

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung vom 21.01.2017, S. 21 / Regionen & Metropolen

Binz/Rügen. Nach insgesamt zwei Jahren und vier Bauabschnitten ist die Erneuerung im Travel Charme Kurhaus Binz nun abgeschlossen. Als Letztes ist noch der historische Hotelteil neu gestaltet worden. Dabei sind nun auch die Suiten, Zimmer und Flure im Herzstück des Hotels - dem eigentlichen Kurhaus - modernisiert worden. Die neuen Räume sollen weiterhin mit dem individuellen Zuschnitt aufgrund der besonderen Architektur des denkmalgeschützten Gebäudes punkten. Wesentliche Teile der historischen Ausstattung der Zimmer blieben erhalten und wurden zum Teil auch noch stärker in Szene gesetzt, etwa die Stuckprofile und edle Holzelemente. Insgesamt zeichnet sich das neue Design durch Schlichtheit und ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Mecklenburg-Vorpommern Neuer Look für das Kurhaus Binz RENOVIERUNG Das Travel Charme Hotel in dem Seebad an der Ostsee wurde Schritt für Schritt modernisiert. Jetzt ist alles fertig erschienen in Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung am 21.01.2017, Länge 298 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,14 €

Metainformationen

Beitrag: Mecklenburg-Vorpommern Neuer Look für das Kurhaus Binz RENOVIERUNG Das Travel Charme Hotel in dem Seebad an der Ostsee wurde Schritt für Schritt modernisiert. Jetzt ist alles fertig
Quelle: Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Online-Archiv
Ressort: Regionen & Metropolen
Datum: 21.01.2017
Wörter: 298
Preis: 5,14 €
Schlagwörter: Architektur , Urlaub , Geschäftsreise , Hotelporträt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe