Der Super-simpel-Stromer

Autoflotte vom 01.04.2019, S. 20 / Coverstory

Nicht alle Träume zur künftigen Mobilität hängen so hoch wie in La Paz. Die Bewohner der bolivianischen Hauptstadt pendeln per Seilbahn über ihrer Stadt in der Altiplano-Hochebene (siehe S. 18). Mit der zehnten Linie der "Mi Teleférico" wurden im März dieses Jahres drei weitere Stationen ans Gondelnetz angebunden. Gegenüber La Paz, das auf über 3.500 Metern Höhe liegt, mutiert München (519 Meter Höhe) zur norddeutschen Tiefebene, dennoch sinniert man auch hier darüber, wie der Verkehr in neue Bahnen gelenkt werden kann. So gibt es beispielsweise im dichtbebauten Gewerbegebiet im Norden der Isar-Metropole deutlich mehr Arbeitsals Parkplätze. Wenn das Start-up ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kraftfahrzeug, Betriebswirtschaft, VISPIRON AG, Afrika
Beitrag: Der Super-simpel-Stromer
Quelle: Autoflotte Online-Archiv
Ressort: Coverstory
Datum: 01.04.2019
Wörter: 1041
Preis: 4,62 €
Alle Rechte vorbehalten. © Springer Fachmedien München GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING