Fachzeitschriften-Archiv > ADAC Motorwelt > 29.11.2019 > Verwandlungskünstler...
Logo ADAC Motorwelt

Verwandlungskünstler

ADAC Motorwelt

Wer ab Januar 2020 die Verkaufsprospekte des Renault Captur durchblättert, könnte bei der Kaufentscheidung leicht überfordert sein: Allein für den Innenraum des neu aufgelegten Mini-SUV lassen sich 18 Farbkombinationen aussuchen. Noch mehr Auswahl hat der Kunde bei den Außenfarben: Hier gibt es insgesamt 90 Konfigurationen mit kontrastierendem Dach. Schön herausgeputzt hat sich auch der Innenraum: Ein Großteil der Flächen an den Türen, den Dachholmen und dem Armaturenbrett ist jetzt weich unterschäumt und mit Kunstleder bezogen. Das sieht schön aus und fasst sich gut an. In der Grundausstattung liefert Renault den Captur nur mit einem 7-Zoll-Display ohne Navigationsfunktion aus. Dann sollte ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Verwandlungskünstler erschienen in ADAC Motorwelt am 29.11.2019, Länge 488 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Verwandlungskünstler
Quelle: ADAC Motorwelt Online-Archiv
Datum: 29.11.2019
Wörter: 488
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Fahrbericht , Renault SA, Boulogne-Billancourt, Frankreich , Welt (Internationales)
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © ADAC Verlag GmbH