Des Bäckers neue Kleider in Bestform

Allgemeine BäckerZeitung vom 23.05.2020, S. 10 / Fachthema Berufskleidung

Von Marianne Quelle Ohne Logo, mit Logo - groß oder klein - Polo- oder normales T-Shirt. Tilmann Weber von der gleichnamigen Bäckerei in Lauda-Königshofen schmunzelt, wenn er davon erzählt, wie seine Bäcker angezogen sind. Die Backstube sei der ideale Ort zum Testen von Stoffen, Schnitten und Formen oder um zu sehen, wie das Firmenlogo auf einem angezogenen Oberteil zur Geltung kommt. Nur die Farbe sei gleich: klassisches Weiß. Das verkörpere das "saubere Arbeiten in der Produktion", während die Verkaufsmitarbeiter der Bäckerei Weber schwarze, komplett neutrale Polo-Shirts tragen. Das wirke etwas schicker - und sei praktikabler. Denn selbst ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Technische Textilie, Mode, Betriebswirtschaft, Arbeit und Sozialstaat
Beitrag: Des Bäckers neue Kleider in Bestform
Quelle: Allgemeine BäckerZeitung Online-Archiv
Ressort: Fachthema Berufskleidung
Datum: 23.05.2020
Wörter: 718
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING