Kunden suchen sich den Weg zum Bäcker online

Allgemeine BäckerZeitung vom 11.04.2020, S. 14 / Praxis Online

Von Sybille Roemer Acht von zehn Konsumenten informieren sich inzwischen laut Beratungsgesellschaft PwC online, um offline Geld auszugeben. Die Zahl der lokalen Suchanfragen wächst rasant. Um die "suchende", kaufbereite Laufkundschaft zu erreichen, sollte der Unternehmer einheitliche Einträge für jeden Standort auf allen wichtigen Online-Plattformen erstellen. Es ist hilfreich, auf möglichst vielen Plattformen Angaben zu Name, Adresse und Telefonnummer zu hinterlegen. Wer gefunden werden will, braucht ein Google-Konto Wichtig hierbei ist, dass diese Informationen in sämtlichen Profilen und Einträgen genau, aktuell und einheitlich sind. Werden etwa die Öffnungszeiten nicht korrekt angegeben, könnten Kunden vor verschlossenen Türen stehen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Online-Marketing, Werbung, Community, Betriebswirtschaft
Beitrag: Kunden suchen sich den Weg zum Bäcker online
Quelle: Allgemeine BäckerZeitung Online-Archiv
Ressort: Praxis Online
Datum: 11.04.2020
Wörter: 998
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING