Schleswig-Holstein Bäcker machen gemeinsame Sache Zwei Betriebe schließen sich zusammen und regeln Nachfolge sowie betriebliche Zukunft

Allgemeine BäckerZeitung vom 18.01.2020, S. 21 / Regional Nord-West

Von Dorothee Hoenig Neustadt in Holstein. Die beiden schleswig-holsteinischen Bäckereien "ThaysenĹs Backstube" und "Scheel Mien Backstuuv" haben sich zu einem Unternehmen zusammengetan. Am 1.Januar wurde die Fusion rechtskräftig. Der neue Name: "Mien Backstuuv GmbH & Co. KG". Detlef Scheel und Jan Peter Thaysen besitzen je 50 Prozent des Unternehmens und fungieren beide als Geschäftsführer. Für den 41-jährigen Jan Peter Thaysen war der Grund für die Fusion ein erfreulicher: Die Geschäfte liefen zu gut. "Es wurde zu eng. Der Umsatz war gestiegen. Wir sind zwei Schichten gefahren, stießen aber überall an Grenzen", sagt der Bäckermeister aus Malente-Neukirchen. Steuerberater ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagw├Ârter: Lebensmittel, Unternehmensführung, Mergers & Acquisitions M & A, Unternehmensnachfolge
Beitrag: Schleswig-Holstein Bäcker machen gemeinsame Sache Zwei Betriebe schließen sich zusammen und regeln Nachfolge sowie betriebliche Zukunft
Quelle: Allgemeine BäckerZeitung Online-Archiv
Ressort: Regional Nord-West
Datum: 18.01.2020
W├Ârter: 406
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING