• FAQ
  • |
  • Hilfe
  • |
  • Quellenliste
  • Login
Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
Jetzt Fan werden!
Bleiben Sie über Neuerungen bei GENIOS auf dem Laufenden und profitieren Sie von Tipps, kosten­losen Goodies und exklusiven Verlosungen für unsere Fans!
 
 

 

 
Treffen Sie uns auf dem Bibliothekartag 2017!

Wann: 30.05. - 02.06.
Wo: Firmenausstellung
Stand-Nr. F9 | Halle 5.1 |
Messe Frankfurt
Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 
GENIOS eBooks
Über 25.000 elektronische Bücher verschiedenster Themengebiete warten auf Sie!

Wirtschaftsinformationen, Pressedatenbank und Medienbeobachtung

GENIOS, die Nr. 1 für Online-Wirtschaftsinformationen in Deutschland, bietet Ihnen direkten Zugriff auf rund 1.500 qualifizierte Datenbanken mit mehreren hundert Millionen Dokumenten. Überwachen Sie mit uns z.B. den wirtschaftlichen Status von Geschäftspartnern mittels Firmenprofilen und Bonitätsauskünften, finden Sie Berichte zu Ihrem Unternehmen in der Presse und in Fachzeitschriften oder verfolgen Sie Trends und Entwicklungen in Branchenreports und Wirtschaftsanalysen.


GENIOS Highlights
GENIOS Newsletter

Jetzt anmelden und keine Aktionen mehr verpassen! Unser Newsletter verrät Ihnen die neusten Aktionen und Angebote und hält Sie immer auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden!
Hilfe bei der Informationsbeschaffung
In Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute

Individuelle Marktanalysen, wissenschaftliche Studien und ausführliche Dossiers.

Erfahren Sie mehr
GENIOS ManagerDossiers
Managerprofile mit viele Zusatzinformationen!

Handelsregister-Bekanntmachungen, Managerprofil von WHO´S WHO European Business Manager und den Content5 Personenprofilen sowie viele Zusatzinfos wie z. B. Presseartikel.

Jetzt im GENIOS ManagerDossier recherchieren
Bundesanzeiger - Handelsregister-Bekanntmachungen bei GENIOS

Das Handelsregister ist ein öffentliches Register, welches Kaufleute und Handelsgesellschaften unter ihrer Firma führt und bestimmte Rechtsvorgänge offenkundig macht. Die öffentliche Bekanntmachung erfolgt durch den Bundesanzeiger. Wir sind Partner des Bundesanzeigers und bieten mit einer komfortablen Suche einen schnellen Zugang zu den gesuchten Informationen aus dem Handelsregister. Mehr Informationen
Firmen-Bonitätsauskünfte
Informieren Sie sich mit einer Bonitätsauskunft über die Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit von Unternehmen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren europäischen Ländern. GENIOS bietet Ihnen Zugriff auf die Bonitätsauskünfte der renommiertesten Anbieter: Bürgel, Creditreform, D&B und Hoppenstedt. mehr Informationen
Firmenprofile im GENIOS-Datenbankangebot
Bei GENIOS finden Sie in einer zusammengefassten Unternehmenssuche die Firmenprofile der führenden deutschen Anbieter von Firmenadressen. Nur bei uns können Sie mit einer einzigen Abfrage die Firmendatenbanken von Bürgel, bedirect, Creditreform, D&B und Hoppenstedt nach Firmeninformationen durchsuchen. mehr Informationen
Bundesanzeiger
Der Bundesanzeiger ist die zentrale Plattform für amtliche Verkündungen und Bekanntmachungen sowie für rechtlich relevante Unternehmensnachrichten. GENIOS bietet Ihnen die Inhalte gegliedert in Amtlicher Teil, Gerichtliche und sonstige Bekanntmachungen, Handelsregister-Bekanntmachungen, Hinterlegungs-Bekanntmachungen und Jahresabschlüsse. mehr Informationen
Jahresabschlüsse und Bilanzen
In der Kategorie "Jahresabschlüsse & Bilanzen" erhalten Sie aktuelle und archivierte Dokumente aus einer Reihe von Datenbanken. Jahresabschlüsse deutscher Unternehmen finden Sie z.B. in der Bundesanzeiger Datenbank. Sie enthält die im Bundesanzeiger offen gelegte Jahresabschlüsse von Kapitalgesellschaften seit 1986 im Volltext. mehr Informationen
Zeitungsartikel im GENIOS Presse-Archiv
Von den "Aachener Nachrichten", bis zu "Die Zeit" finden Sie in unserem Zeitungsarchiv die Artikel ausgewählter Zeitungen zum bequemen durchstöbern - mit Inhaltsverzeichnissen nach Ausgabe sortiert. Das kann hilfreich sein, wenn Sie z.B. wissen in welcher Zeitung oder Zeitschrift der gesuchte Artikel veröffentlicht wurde und die Suchfunktion aufgrund allgemeiner Suchbegriffe zu viele Treffer liefert.
Zur Übersicht der Zeitungen im Presse-Archiv | Zum Themenindex
Fachzeitschriften-Artikel im GENIOS Fachpresse-Archiv
Im Online-Archiv für Fachzeitschriften haben Sie über die Inhaltsverzeichnisse der Einzelausgaben Zugriff auf die Einzelartikel von knapp 180 Zeitschriften. Im Bestand finden Sie renommierte Magazine aus den verschiedensten Fachbereichen: Von Automobil, über Industrie, Lebensmittel bis hin zu Wirtschaft und Werbung.
Zur Übersicht der Zeitschriften im Fachpresse-Archiv
GENIOS BranchenWissen & WirtschaftsWissen
In unseren Branchen- und Themenreports werden monatlich die wichtigsten Themen und Entwicklungen nach Branchen und Wirtschaftszweigen in übersichtlichen Berichten für Sie zusammengefasst. Unsere Autoren sichten dabei für Sie alle wichtigen Fachpublikationen und identifizieren dabei die relevanten Entwicklungen. Aus jedem Report heraus besteht die Möglichkeit tiefergehende Informationen über weiterführende Literatur abzurufen.
Mehr Informationen zu BranchenWissen | WirtschaftsWissen
GENIOS Firmenverzeichnis Deutschland
Im Firmenverzeichnis finden Sie die im deutschen Handelsregister eingetragenen Unternehmen mit den dazu bei GENIOS verfügbaren Dokumenten, wie FirmenDossiers und Firmenprofile. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt nach Handelsregister-Meldungen und Jahresabschlüssen, sowie einer Bonitätsauskunft zu suchen. Daneben finden Sie, soweit vorhanden, Links zu Presseartikeln in denen die Unternehmen namentlich erwähnt werden.
Zum Firmenverzeichnis


Neue Datenbanken
Frankfurter Allgemeine Metropol
Das Wirtschaftsmagazin widmet sich alle zwei Monate den aktuellen Entwicklungen in der Unternehmenswelt und der Wirtschaftspolitik in der Region Frankfurt/Rhein-Main. Inhaltliche Schwerpunkte sind wirtschaftspolitische Nachrichten, Praxiseinblicke in Unternehmen, Unternehmerporträts sowie Lifestyle- und Servicethemen. Damit bietet „Frankfurter Allgemeine Metropol“ den Entscheidern der Region Information und Hintergrundwissen sowie Service und Inspiration.
Frankfurter Allgemeine Quarterly
Das umfangreiche Premiummagazin erscheint vierteljährlich und verbindet den analytischen Scharfsinn und den intellektuellen Anspruch der F.A.Z. mit Opulenz, Sinnlichkeit und Eleganz. „Frankfurter Allgemeine Quarterly“ setzt sich weltgewandt, optimistisch und zukunftsorientiert mit den spannendsten Köpfen und Themen unserer Zeit auseinander – von Kultur, Architektur und Mode über Wirtschaft und Politik bis hin zu Technik und Lifestyle. „Frankfurter Allgemeine Quarterly“ richtet sich an kluge, vielseitig interessierte und einkommensstarke Leserinnen und Leser, die auf hohem Niveau informiert und unterhalten werden möchten.
Süddeutsche Zeitung Plan W
Plan W ist eine Beilage der Süddeutschen Zeitung, ein Magazin für Wirtschaft, Frauen und Leben. Sämtliche Artikel haben einen Bezug zu Frauen und Karriere. Das Heft zeigt in Reportagen, Interviews und Portraits die Arbeits- und Lebenswelt verschiedener Frauen. So entsteht ein anregendes Panorama unterschiedlicher Aspekte zu jeweils einem Schwerpunktthema.
360 Grad - Das studentische Journal für Politik und Gesellschaft
360° ist das Wissenschaftsjournal aus Studieren­denhand. Es erscheint einmal im Semester zu einem bestimmten Thema, das interdisziplinär und aus vielen verschiedenen Perspektiven beleuch­tet wird. Die Idee: Studierende aller Fachbereiche sollen schon vor ihrem Abschluss die Gelegen­heit erhalten, eigene Artikel und Essays in einer voll zitierfähigen Zeitschrift zu veröffentlichen. So kann sich der Nachwuchs bereits am wissen­schaftlichen Diskurs beteiligen.
BIOS - Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen
BIOS ist die wissenschaftliche Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History Studien und – seit 2001 – auch für Lebensverlaufsanalysen. In ihr arbeiten über Disziplin- und Landesgrenzen hinweg Fachleute u.a. aus der Soziologie, der Geschichtswissenschaft, der Pädagogik, der Volkskunde, der Germanistik. Hier werden neueste Forschungen veröffentlicht, methodologische Debatten geführt, vertiefende Länderberichte publiziert, einschlägige Neuerscheinungen rezensiert, wiederentdeckte frühere Texte vorgestellt, Veranstaltungen angekündigt. Alle Artikel durchlaufen ein Review-, ein Begutachtungsverfahren.
Erziehungswissenschaft
Die Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ist eine akademische Fachgesellschaft. Sie vereinigt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit Forschung und Lehre in den Bereichen Bildung und Erziehung befasst sind. Das Ziel ihrer Aktivitäten ist, erziehungs- und bildungswissenschaftlichen Erkenntnisgewinn zu unterstützen. Als wissenschaftliche Vereinigung bietet sie ein Forum der Diskussion und des Austauschs über erziehungs- und bildungswissenschaftliche Analysen und Forschungen und ihre theoretischen und methodischen Grundlagen. Die historische Entwicklung der Erziehungswissenschaft und die Komplexität ihres Gegenstandsbereichs haben zur Ausdifferenzierung in Teildisziplinen geführt. Die DGfE trägt solchen Ausdifferenzierungen Rechnung und unterstützt zugleich übergreifende und vernetzende Initiativen national wie international.
Femina Politica
Kritischem Denken Raum zu geben – das ist der Anspruch der Femina Politica, der einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift für feministische Politik und Politikwissenschaft. Seit 1997 analysiert und kommentiert die Zeitschrift politikwissenschaftliche und aktuelle politische Themen, berichtet über Forschungsergebnisse und Hochschulpolitik, Projekte und Neuerscheinungen. Die Femina Politica richtet sich an alle politikwissenschaftlich Interessierten, geschlechterpolitisch Engagierten und feministisch Aktiven.
GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft
„GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft“ bietet der Frauen- und Geschlechterforschung sowie den Gender Studies ein fachübergreifendes Forum für wissenschaftliche Debatten, aber auch für die Kommunikation zwischen Wissenschaft und Praxis. Das Spektrum der Zeitschrift umfasst gesellschaftliche und kulturelle Themen – dem multidisziplinären Charakter der Zeitschrift entsprechend werden soziologische, erziehungswissenschaftliche, politikwissenschaftliche, ökonomische, kulturwissenschaftliche und historische Analysen aufgegriffen, die dem interdisziplinären Charakter der Geschlechterforschung entsprechen. Dabei geht es überdies um die Analyse lokaler, regionaler und globaler Einflüsse auf Geschlechterbeziehungen und -verhältnisse.
Haushalt in Bildung & Forschung
Haushalt in Bildung & Forschung ist eine wissenschaftlich ausgerichtete und anwendungsbezogene Fachzeitschrift der Ernährungs-, Gesundheits- und Verbraucherbildung im Rahmen der Allgemein- und Berufsbildung. Sie engagiert sich für nachhaltige haushalts-, ernährungs-, gesundheits- und verbraucherbezogene Bildungsprozesse und fördert den Dialog zwischen den Fach- und Bildungswissenschaften sowie den Fachdidaktiken und der Lehrerbildung.
Auto Bild Reisemobil
Die Auto-Zeitschrift AUTO BILD Reisemobil hat sich auf alle Themen rund um das Reisen mit Camping-Fahrzeugen spezialisiert und überzeugt durch einen lockeren und gleichermaßen vielseitigen Themenmix. Die schönsten Plätze und die besten Routen in den spannendsten Reiseländern der Welt werden beleuchtet. Außerdem bekommt der Leser praktische Tipps für günstige Stellplätze, die perfekte Ausstattung einer Outdoor-Küche und die schnelle Erneuerung des Badezimmers. Die Kaufberatung reicht von der Handyhalterung über Essenzielles wie Werkzeug oder Matratzen bis hin zum komplett ausgestatteten Fahrzeug. Vergleiche werden nicht nur bei neuen Modellen von Reisemobilen vorgenommen, sondern auch Oldtimer und Gebrauchte stehen im Fokus.