Kölnische Rundschau

Die Kölnische Rundschau bildet seit ihrer Gründung im Jahre 1946 einen prägenden Bestandteil der Zeitungslandschaft im Großraum Köln/Bonn. Ihre gewachsene lokal-regionale Bindung und ihre umfassende und kompetente Berichterstattung sichern der Kölnischen Rundschau sowie ihren Lokalausgaben im Erftkreis, Kreis Euskirchen und Köln sowie als Bonner Rundschau, Rhein-Sieg Rundschau, Rhein-Ahr Rundschau, Bergische Landeszeitung und Oberbergische Volks-Zeitung die hohe Wertschätzung einer breiten interessierten Leserschaft. Täglich recherchieren und schreiben 120 Redakteure und zahlreiche freie Mitarbeiter für die zwölf Rundschau-Lokalausgaben.

Seit dem 1. Januar 1999 erscheinen die Titel der Kölnischen Rundschau im Verlag M. DuMont Schauberg, Köln.

Die tagesaktuellen Daten stehen Ihnen täglich (ab 16:30 Uhr) zur Verfügung. Die Indexierte Version, die nach Personen, Firmen und Schlagworten durchsuchbar ist, kann zwei Tage später ab 6:20 (montags ab 12:00 Uhr) genutzt werden.
Sprache: Deutsch
Updating: täglich
Produzent: M. DuMont Schauberg
Kölnische Rundschau
"Schwierige Situationen meistern"
Nur ein Drittel der Deutschen, so haben Umfragen ergeben, geht hoffnungsvoll...
Presseartikel (618 Wörter) 2.74€
Kölnische Rundschau
In zwei Minuten am Einsatzort
OBERBERG. Während andere feierten, hatten Oberbergs Feuerwehren in der...
Presseartikel (272 Wörter) 2.74€
Kölnische Rundschau
Schlechter Rutsch
Schönes Winterwetter und wenig Verkehr auf der Autobahn - eigentlich waren die...
Presseartikel (200 Wörter) 2.74€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING