Neuer Anlauf zur Stadtbahn Wiesbadener Politiker stimmen Prüfantrag zu

Rhein-Main-Zeitung vom 18.06.2011, S. 062 / Seitenüberschrift: Rhein-Main - WIESBADEN - RHEINGA

htr. WIESBADEN. Eine über die große Koalition hinausgehende Mehrheit der Wiesbadener Stadtverordneten tritt grundsätzlich für den Bau einer Stadtbahn ein. CDU, SPD, Grüne sowie die Fraktion von Linken und Piraten beauftragten den Magistrat am Donnerstagabend, die Möglichkeiten für eine Schienenverbindung vom Hauptbahnhof in die Innenstadt zu prüfen. Sie stimmten für einen Antrag, in dem die beiden großen Fraktionen dafür warben, eine "Wi-Bahn auf die Schiene" zu bringen. Die Redner aller Fraktionen interpretierten die Beschlussvorlage als zweiten Anlauf zur Verwirklichung einer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentliche Verwaltung
Beitrag: Neuer Anlauf zur Stadtbahn Wiesbadener Politiker stimmen Prüfantrag zu
Quelle: Rhein-Main-Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Rhein-Main - WIESBADEN - RHEINGA
Datum: 18.06.2011
Wörter: 349
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING