Ein Tanz der Hände, der Worte gestaltet Stumm, aber ausdrucksstark: Der Gebärdenchor der Frankfurter Gehörlosenseelsorge

Rhein-Main-Zeitung vom 22.04.2003, S. 049 / Seitenüberschrift: Frankfurt Ressort: Rhein-Main-Ze

Donnerstag, kurz vor 17 Uhr. Daniela Happ sitzt entspannt auf ihrem Stuhl in der dritten Reihe des Gemeinderaums und schaut ihrem Chor zu. Den Kopf wiegt sie im Rhythmus der Worte, und mit der Hand deutet sie die Einsätze an. Dann wirft sie einen kurzen Blick auf den Liedtext, der neben ihr liegt - Psalm 23, "Der Herr ist mein Hirte" -, und schaut wieder hoch. Plötzlich verbirgt sie mißbilligend ihr Gesicht hinter ihrem Arm und winkt ab. Happ und ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ein Tanz der Hände, der Worte gestaltet Stumm, aber ausdrucksstark: Der Gebärdenchor der Frankfurter Gehörlosenseelsorge
Quelle: Rhein-Main-Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Frankfurt Ressort: Rhein-Main-Ze
Datum: 22.04.2003
Wörter: 597
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING