Das Städtchen Rotenburg bekommt vom Verband den Zuschlag Ein Stück Handball-WM in der Provinz

Rhein-Main-Zeitung vom 16.03.1996, S. 064 / Seitenüberschrift: Rhein-Main-Sport Ressort: Rhein

ROTENBURG. Es muß nicht immer eine große Stadt sein. 22 Städte hatten sich beim Deutschen Handball-Bund (DHB) als Kandidaten für die Vorrunden- und Finalspiele um die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen vom 1. bis 15. Dezember 1997 beworben, sieben Austragungsorte sind übriggeblieben: Berlin, Hannover, Saarbrücken, Hamburg, Stuttgart, Neubrandenburg - und das in der Nähe von Bad Hersfeld gelegene Rotenburg an der Fulda. Nach der Frauen-Europameisterschaft 1994 hat der Deutsche Handball-Bund für die Weltmeisterschaft wieder den Zuschlag erhalten. 24 Mannschaften kämpfen um den ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Das Städtchen Rotenburg bekommt vom Verband den Zuschlag Ein Stück Handball-WM in der Provinz
Quelle: Rhein-Main-Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Rhein-Main-Sport Ressort: Rhein
Datum: 16.03.1996
Wörter: 551
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING