Heute mal transparent Der BND lässt seine Geschichte erforschen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 03.12.2013, S. 002 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

Von Peter Carstens BERLIN, 2. Dezember. Archivarische Glücksfälle kann man nicht planen. Aber manchmal verdichten sich schlechte Nachrichten und Schlamperei zu einem Schatz für Historiker, der sogar Geheimdienstler für einen Moment mit dem Licht der Öffentlichkeit versöhnt. So ein Augenblick scheint nun beim Bundesnachrichtendienst gekommen. Über dessen Gründungszeit hat am Montag die "Unabhängige Historikerkommission" (UHK) eine Tagung veranstaltet. Was Klaus-Dietmar Henke und die übrigen Forscher dort präsentierten, lässt auf einen geradezu unerhörten Materialreichtum schließen. Er erlaubt systematische Forschung, wo bislang nur ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Heute mal transparent Der BND lässt seine Geschichte erforschen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 03.12.2013
Wörter: 469
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING