Ärger über Amerikas Bankenpläne Europa warnt vor Benachteiligung ausländischer Institute

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24.04.2013, S. 011 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

now./pwe./maf./ BRÜSSEL/WASHINGTON/FRANKFURT, 23. April. Die von der amerikanischen Notenbank Federal Reserve geplanten schärferen Auflagen für ausländische Banken sorgen in Europa für erheblichen Unmut. In einem Brief an den Fed-Präsidenten Ben Bernanke hat EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier gebeten, die Pläne zu überdenken, und vor einer Benachteiligung ausländischer Anbieter gewarnt. Die Pläne könnten eine "protektionistische Reaktion" bewirken. Barniers Einwände richten sich gegen die geplanten Eigenkapitalauflagen für Tochtergesellschaften europäischer Geldhäuser in Nordamerika. Barnier erinnerte daran, dass die neuen EU-Eigenkapitalanforderungen ausländische Banken ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ärger über Amerikas Bankenpläne Europa warnt vor Benachteiligung ausländischer Institute
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 24.04.2013
Wörter: 422
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING