Otmar Issing warnt vor Politisierung der Notenbank Unter liberalen Ökonomen herrscht Ratlosigkeit über die Zukunft des Euro / Mont Pèlerin-Tagung in Prag

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 06.09.2012, S. 012 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

pwe. PRAG, 5. September. Mit deutlichen Worten hat der ehemalige Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank (EZB), Otmar Issing, vor dem Ankauf von Staatsanleihen der Krisenstaaten gewarnt. "Die Europäische Zentralbank hat kein Mandat zur monetären Staatsfinanzierung, das ist verboten", sagte er auf einer Tagung der Mont Pèlerin Gesellschaft in Prag. Issing ist besorgt, dass die Zentralbank politisiert werde und Mitglieder des EZB-Rats nicht mehr ausschließlich das Interesse des gesamten Euroraums im Auge behielten. "Der Ankauf nationaler Staatsanleihen politisiert die Institution", warnte er. " ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Otmar Issing warnt vor Politisierung der Notenbank Unter liberalen Ökonomen herrscht Ratlosigkeit über die Zukunft des Euro / Mont Pèlerin-Tagung in Prag
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 06.09.2012
Wörter: 639
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING