Spinnen, Käfer, Fliegen: Diese Exemplare sind bereits in die "GBOL-Bibliothek" aufgenommen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22.08.2012, S. 0N2 / Seitenüberschrift: Natur und Wissenschaft Ressort

Das Projekt "German Barcode of Life (GBOL)" wird die erste umfassende "Nationalbibliothek" der Artenvielfalt Deutschlands erstellen. GBOL hat die Inventarisierung und genetische Charakterisierung der Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands zum Ziel. Dazu dient ein kurzer, einzigartiger Genabschnitt, der sogenannte Barcode. In Verbindung mit der taxonomischen Bestimmung erlauben die Daten eine zuverlässige Arterkennung. Für diese Bestimmung ist GBOL auch auf die Expertise von externen Artenkennern angewiesen. Versierte Taxonomen erhalten dabei die Möglichkeit, in einem Verbund mit verschiedenen Wissenschaftlern zusammenzuarbeiten und gemeinsam ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Spinnen, Käfer, Fliegen: Diese Exemplare sind bereits in die "GBOL-Bibliothek" aufgenommen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Natur und Wissenschaft Ressort
Datum: 22.08.2012
Wörter: 141
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING