Streit in Kairo über Pressefreiheit

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.08.2012, S. 002 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

cheh. FRANKFURT, 12. August. In Ägypten verschärft sich der Streit über die Pressepolitik der Regierung. Am Samstag wurde die Ausgabe der oppositionellen Tageszeitung "Al Dustur" (die Verfassung) beschlagnahmt. Ein Gericht in Kairo habe dies angeordnet, nachdem mehrere Klagen wegen "Schürens von Aufruhr" und "Beschädigung des Präsidenten durch gesetzlich strafbare Sätze und Wörter" eingereicht worden waren, wie die Nachrichtenagentur Mena berichtete. In der Ausgabe hatte die Zeitung zum Widerstand gegen die islamistische Muslimbruderschaft aufgerufen. Unterdessen erließ die Staatsanwaltschaft in Kairo am ...

blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Beitrag: Streit in Kairo über Pressefreiheit
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 13.08.2012
Wörter: 184
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING