Es gibt keinen Skandal um Maillol

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 11.08.2012, S. 008 / Seitenüberschrift: Briefe an die Herausgeber Ressor

Zum Artikel von Ursel Berger "Es gibt auch einen Skandal um Maillol" (F.A.Z.-Feuilleton vom 23. Juni): Als langjährige Wegbegleiterin von Dina Vierny, der Stifterin des Maillol-Museums in Paris und großen Mäzenin der französischen Kunst, ist es mir ein dringendes Anliegen, den Vorwürfen von Ursel Berger gegen Dina Vierny im "Kunstmarkt" der F.A.Z. vom 23. Juni entgegenzutreten. Der Artikel unterstellt Dina Vierny, Maillol-Bronzen gefälscht zu haben, indem sie sie mit falschen Gießereisignaturen versehen habe. Dabei hat ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Es gibt keinen Skandal um Maillol
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Briefe an die Herausgeber Ressor
Datum: 11.08.2012
Wörter: 572
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING