NAMEN & NACHRICHTEN Doktor Bock mag kein Doktor sein Der BASF-Chef schafft die akademischen Titel ab

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 31.03.2013, S. 025 / Seitenüberschrift: WIRTSCHAFT Ressort: Sonntagszeit

Von Georg Meck Neue Sitten in der BASF: Der weltgrößte Chemiekonzern schafft die Doktortitel im Konzern ab - ein Affront für manchen mit akademischen Graden ausgestatteten Chemiker in dem Unternehmen, das auf die im Jahr 1865 gegründete "Badische Anilin- & Soda-Fabrik" zurückgeht und heute stolz den Untertitel "The Chemical Company" führt. Die Zeiten hätten sich geändert, begründet Vorstandsvorsitzender Kurt Bock, selbst kein Chemiker, sondern Betriebswirt (freilich mit Doktortitel), die neue Etikette. In einer Videobotschaft an die Belegschaft hat der Manager, der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Promotionsstudium, Industrie, Beruf-Chemieberuf, Manager-Führungskraft
Beitrag: NAMEN & NACHRICHTEN Doktor Bock mag kein Doktor sein Der BASF-Chef schafft die akademischen Titel ab
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: WIRTSCHAFT Ressort: Sonntagszeit
Datum: 31.03.2013
Wörter: 480
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING