Wir waren sehr nah am Abgrund

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 28.06.2009, S. 039 / Seitenüberschrift: Geld & Mehr Ressort: Sonntagszei

Im Oktober 2008 standen die Deutschen kurz davor, ihre Banken zu stürmen. Die Sparer hoben so viel Geld ab wie noch nie. Vor allem 500-Euro-Noten wanderten vom Konto unter das Kopfkissen. Das zeigen neueste Zahlen der Bundesbank. Ein Protokoll der entscheidenden Tage. Von Dyrk Scherff Sonntag, 28. September: Die Finanzkrise ist in Deutschland angekommen. Die Hypo Real Estate, kurz HRE, steht vor dem Zusammenbruch. Es droht der Kollaps des deutschen und des europäischen Finanzsystems. In Berlin kommen unter Leitung von Peer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sparen, Bank, Staatsfinanzen, Kredit
Beitrag: Wir waren sehr nah am Abgrund
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Geld & Mehr Ressort: Sonntagszei
Datum: 28.06.2009
Wörter: 1468
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING