"Wir werden alle überraschen" Kunstpark-Betreiber Wolfgang Nöth über die Zukunft von Münchens größtem Kulturareal und seine Wut auf die Obrigkeit

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 16.06.2002, S. 0M2 / Seitenüberschrift: Münchner Seiten Ressort: Sonntag

Herr Nöth, in letzter Zeit war nicht mehr viel zu hören von den Zukunftsplänen des Kunstparks im Norden neben dem neuen Stadion. Und für den jetzigen Kunstpark Ost rückt das Ende immer näher. Muß sich München darauf einstellen, daß es bald nirgendwo mehr einen so großen Kultur- und Amüsierbetrieb gibt? Den Kunstpark Nord wird es geben. Wir haben gleich in der nächsten Woche, am 17. Juni, dazu eine Besprechung beim Oberbürgermeister. Und der jetzige Kunstpark Ost wird bis zum 31. J ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Wir werden alle überraschen" Kunstpark-Betreiber Wolfgang Nöth über die Zukunft von Münchens größtem Kulturareal und seine Wut auf die Obrigkeit
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Münchner Seiten Ressort: Sonntag
Datum: 16.06.2002
Wörter: 1556
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING