FK Pirmasens zwanzigster Klub in der Regionalliga

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 01.08.1999, S. 018 / Seitenüberschrift: Sport Ressort: Sonntagszeitung

DUISBURG (sid). Der Vorstand der Fußball-Regionalliga West/Südwest hat in einer Sondersitzung am Samstag in Duisburg beschlossen, den FK Pirmasens als zwanzigsten Verein in die Dritte Liga aufzunehmen. Pirmasens war nachträglich am "grünen Tisch" zum Meister der Oberliga Südwest erklärt worden. Als Härtefall wurde der SC Idar-Oberstein, der am Samstag schon sein erstes Punktspiel gegen den FSV Salmrohr bestritt, ebenfalls für die Regionalliga zugelassen, obwohl er letztlich als Oberliga-Zweiter keinen rechtlichen Anspruch darauf gehabt hätte. Da die Regionalliga ohnehin mit 19 ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: FK Pirmasens zwanzigster Klub in der Regionalliga
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Sport Ressort: Sonntagszeitung
Datum: 01.08.1999
Wörter: 205
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING