Holt das Geld da raus

DIE ZEIT vom 13.05.2015 / Wirtschaft

Drei Patrouillen braucht Mathias von Gemmingen am Berliner Rathaus. Um 23.47 Uhr meldet Patrouille Nummer eins per Handy: "Sie sind jetzt bei uns." Gemeint sind die beiden Polizisten in Uniform, die das Rathaus bewachen und die nicht wissen, dass sie auf ihrem Rundgang beobachtet werden. Von Gemmingen, 39, hat mit dem Rest seines Teams an der Rückseite des Rathauses Stellung bezogen. Bis die Polizisten bei ihm sind, das weiß er nun, bleiben ihm ungefähr zehn Minuten. Ein roter, 60 Kilogramm schwerer Generator der Marke Honda springt an. Verbunden ist er mit einem Koloss von Projektor, der im Kofferraum ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Holt das Geld da raus
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 13.05.2015
Wörter: 2409
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING