Das späte Echo der Zocker

WirtschaftsWoche vom 14.09.2018 / Politik Ökonomie

Der Mann, der das deutsche Parteiensystem erschüttert hat, kommt leichten Schrittes die Treppe herauf. Bernd Lucke hat das Wochenende in Neubrandenburg verbracht, an diesem Montagmorgen fliegt er, der Europaabgeordnete, von Berlin nach Brüssel. Vorher trinkt er noch eine heiße Schokolade. Lucke ist der Erfinder der Alternative für Deutschland (AfD), 2013 hat er die Partei mitgegründet und zwei Jahre später im Streit verlassen. Heute sitzen 92 AfD-Abgeordnete im Bundestag. Lucke gründete eine weitere Partei, allerdings ohne Erfolg: Seine Liberal- Konservativen Reformer traten bei der Bundestagswahl nicht einmal an. Was empfindet er heute gegenüber seinem ersten politischen Kind, einem aufmüpfigen Fünfjährigen, der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Gesellschaftspolitik, Partei, Politiker
Beitrag: Das späte Echo der Zocker
Quelle: WirtschaftsWoche Online-Archiv
Ressort: Politik Ökonomie
Datum: 14.09.2018
Wörter: 1891
Preis: 4.52 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING