Echte Zerreißprobe

WirtschaftsWoche vom 17.02.2014 / Unternehmen & Märkte

Dieter Kempf greift gern zum Mikrofon - am liebsten vor großem Publikum. Enge Vertraute bezeichnen den Vorstandsvorsitzenden des IT-Dienstleisters Datev in Nürnberg sogar als "echte Rampensau". Zur Hochform läuft der 51-Jährige mit dem markanten Schnäuzer und der langen Nase immer dann auf, wenn er sich in Berlin als oberster Lobbyist der deutschen IT-Industrie lautstark zu Wort meldet. Kempfs Stimme hat Gewicht. Als Präsident des Bundesverbandes Informationstechnik, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) vertritt er die Interessen von mehr als 1200 Mitgliedsunternehmen. Trotz unterschiedlicher Interessenlagen hat er es meist geschafft, die überwiegende Mehrheit der in Deutschland aktiven Hardware-, Software- und Telekommunikationsanbieter hinter ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Datenschutzverletzung, Datenschutz, Telekommunikationsbranche P4811, Telekommunikation
Beitrag: Echte Zerreißprobe
Quelle: WirtschaftsWoche Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 17.02.2014
Wörter: 1871
Preis: 2.97 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING